Translate

Freitag, 19. Dezember 2014

Parole: Pagode

Happy Birthday A.B.B.

Der Daten-Messie erhielt heute folgende Zuschrift:

"Ich denke, man muss sich auf die weissen, nicht jüdischen und nicht islamischen Hetero-Europäer konzentrieren. Das ist die Zukunft. Neue kampfbereite Gruppierungen erscheinen bereits am Horizont – Gott sei Dank.

PAGODE
Peinlichen Anti-Europäern gebieten offensive Deutsche Einhalt


VEFADA / HEFADO / ZEVEDA / DEBUDU / LEBUDE / GEBADU / REVIDE / NEFADA / REBADI / FEBEDA 


Verängstigte Europäer für Aufstockung des Armeeetats

Hypochondrische Europäer fordern Ausrottung der Osteoporose

Zerstrittene Europäer verlangen Einsicht der Andersdenkenden

Dankbare Europäer bezahlen Unsummen den Umweltsündern

Liebenswerte Europäer belügen Unterhändler der Entwicklungsländer

Geile Europäer beschuldigen anhaltend die Unschuldigen

Reizende Europäer verbergen immer das Eigeninteresse

Nachhaltige Europäer für Erhalt der Atomindustrie

Reiche Europäer beklagen angsterfüllt die Inflation

Fortschrittliche Europäer befürworten Erhalt der Alpen." 

Kommentare:

  1. jürgen julius irmer19. Dezember 2014 um 22:57

    ...gottfried benn schrieb mal tröstlich: "..das hirn verwest genauso, wie der arsch.."

    AntwortenLöschen
  2. phobisch erregt & gereizt in den alltag? nein, danke!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jürgen julius irmer22. Dezember 2014 um 23:49

      ..."nein danke" ist immer ein hübsches alltagsmotto!

      Löschen
  3. Das sind also in diesem Jahr die letzten Weihnachten im europäischen Abendland. Danach gibt es keine Adventskränze und Lebkuchenherzen mehr. Dagegen kämpfe ich. Für Weihnachten, für Deutschland, das christliche Abendland. Göte, Hugendubel und Brazilian Waxing. Wir sind keine Nazis. Wir sind der Mittelstand der Ängste.

    AntwortenLöschen
  4. Ihr seid doch alle verrückt hier. Immer nur Polemik gegen diese Hoyerswerda-light-Bewegung.

    AntwortenLöschen